01
Juni
2021
|
11:07
Europe/Amsterdam

Drei auf einen Streich: Velux präsentiert neue großflächige Lichtlösung für Wohngebäude

Der Dachfensterhersteller Velux bietet ab Juni eine neue, elegante Variante seiner großflächigen Lichtlösungen für Wohngebäude an. Das „Studio 3in1“ kombiniert ein feststehendes Fensterelement mit zwei öffenbaren Fensterflügeln in einem einzigen großen Rahmenelement. Das Ergebnis: besonders schlanke Profile zwischen den Flügeln sorgen für viel Tageslicht und einen fast uneingeschränkten Ausblick – gleichzeitig profitieren Dachhandwerker vom vereinfachten Einbau. Für die Lichtlösung „Studio 3in1“ bietet Velux eine effektive Hitzeschutzlösung von außen an. Die auf Wunsch solarbetriebene Hitzeschutz-Markisette gibt es in einer verdunkelnden und tageslichtdurchlässigen Variante und lässt sich mit innenliegendem Sonnenschutz kombinieren.

Wolkersdorf, Juni 2021 – Mit seinen großflächigen Lichtlösungen verwandelt Velux Räume unter dem Schrägdach in helle, attraktive Wohn- und Aufenthaltsbereiche. Zusätzlich zu den bekannten Varianten wie RAUM + Licht, Quattro oder Dachbalkon Cabrio präsentiert der Dachfensterhersteller mit dem „Studio 3in1“ nun eine weitere Lösung, die mit viel Licht, Luft und Ausblick zum Wohlbefinden der Bewohner beiträgt. Verantwortlich hierfür ist die Kombination von einem feststehenden mittleren Fensterelement mit zwei öffenbaren Fensterflügeln in einem einzigen großen Rahmenelement. Diese Konstruktion ermöglicht besonders schlanke Profile für einen fast uneingeschränkten Ausblick. Beim Dachhandwerk punktet das „Studio 3in1“ darüber hinaus durch eine denkbar einfache Montage – und das, obwohl es sich um eine Lichtlösung mit drei Fenstern handelt. Dies liegt daran, dass nur ein Blendrahmen benötigt wird, wie beim Einbau eines Einzelfensters.

Die Lichtlösung „Studio 3in1“ ist ab Juni 2021 in Österreich in der Ausführung weiß lackiert (GGL) mit der Verglasung 70 Standard und 66 Energiebalance und in den Fenstergrößen 66 x 118 cm sowie 66 x 140 cm erhältlich.

Passende Hitzeschutz-Lösungen für den Sommer

Für angenehmes Raumklima im Hochsommer bietet Velux für das „Studio 3in1“ neben einer manuellen auch zwei solarbetriebene Hitzeschutz-Lösungen an. Je nach Raumnutzung haben Bauherren die Wahl zwischen einer verdunkelnden und einer lichtdurchlässigen Markisette. Dank des transparenten Stoffes lässt letztere weiterhin Licht in den Raum und ermöglicht auch den Blick nach draußen. Beide Varianten sind aus wetterfestem Gewebe und auch mit Solarantrieb problemlos nachrüstbar. Das Set aus drei Markisetten ist einzeln bedienbar. Die Kombination mit innen liegendem Sonnenschutz, etwa um den Lichteinfall bei Bedarf regulieren zu können, ist möglich.